Bündnis Organspende

Die Situation der Organspende in Deutschland ist seit Jahren von einem Mangel an Spenderor-ganen geprägt. Dies liegt auch an einem fehlenden Bewusstsein in der Bevölkerung. Zu wenige Menschen befassen sich aktiv mit der Frage, ob sie nach ihrem Tod ihre Organe spenden möchten. Das Bündnis Organspende Bayern will dies ändern. Das Thema Organspende soll in die breite Bevölkerung getragen werden.

Logo Bündnis Organspende

Ziele

Wir wollen eine „Kultur der Organspende“ in Bayern erreichen. Es soll selbstverständlich werden, sich mit dem Thema Organspende zu befassen.

Präambel

Das Bündnis Organspende Bayern ist ein gesamtgesellschaftlicher Zusammenschluss von über 60 Institutionen aus Politik, Kirche, Wirtschaft und Gesellschaft. Ziel des Bündnisses ist es, eine Sensibilisierung aller Bevölkerungsschichten für das Thema Organspende zu erreichen und damit beizutragen, dass sich alle Bürgerinnen und Bürger Bayerns mit der Frage der eigenen Organspendebereitschaft auseinandersetzen und hierzu eine informierte und selbstbestimmte Entscheidung treffen (Kultur der Organspende).

Das Bündnis Organspende Bayern verabschiedet deshalb folgende Leitsätze zur Organspende und Transplantation in Bayern:

Geschäftsstelle des Bündnisses Organspende Bayern

  • 1

    Leitsatz 1

    Organspende schenkt Leben.

  • 2

    Leitsatz 2

    Organspende ist eine Herzensangelegenheit, ein Akt der Solidarität und Nächstenliebe.

  • 3

    Leitsatz 3

    Jeder Mensch sollte persönlich entscheiden.

  • 4

    Leitsatz 4

    Ein Organspendeausweis schafft Klarheit – auch für die Angehörigen.

  • 5

    Leitsatz 5

    Gemeinsam für eine Kultur der Organspende.