Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Aktuelles zur Alzheimer-Krankheit

vom 20.09.2019 bis 20.09.2019
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

In Deutschland leben rund 1,6 Millionen Menschen mit Demenz. Die meisten von ihnen sind an Alzheimer erkrankt. Jedes Jahr kommen ca. 300.000 Neuerkrankungen hinzu. Wer Menschen mit Demenz begegnet, kann erahnen, welches Schicksal die Erkrankung für den Einzelnen und seine Familie bedeutet. Menschen mit Demenz und die pflegenden und sorgenden Angehörigen brauchen Beratung, Hilfe und Unterstützung.
Wir wollen in unserer Informationsveranstaltung auf wichtige Fragen eingehen: Gibt es Erkenntnisse über die Ursachen der Alzheimer-Krankheit? Kann man der Erkrankung vorbeugen? Wie wird Alzheimer diagnostiziert? Was können Medikamente bewirken? Und insbesondere, wie gehe ich dem Kranken und seinen Verhaltensweisen um?
Referenten:
Christian Steber, Facharzt für Psychiatrie und Psychiatrie, Oberarzt; zum Thema: "Aktuelles über die Alzheimer-Krankheit"
Tobias Erhard, Gesundheits- und Krankenpfleger für Psychiatrie; zum Thema: "Pflegerischer Umgang mit Demenzkranken"

Kategorie der Veranstaltung
Vortrag / Diskussion

Veranstalter
kbo-Lech-Mangfall-Kliniken, Landsberg am Lech, Klinik für Psychiatrie – Psychotherapie - Psychosomatik
Chefarzt Dr. Robert Kuhlmann
Bgm.-Dr.-Hartmann-Straße 50
86899 Landsberg am Lech
christian.steber@kbo.de
http://www.kbo-landsberg.de

Veranstaltungsort
kbo-Lech-Mangfall-Klinik, Landsberg am Lech
Bgm.-Dr.-Hartmann-Straße 50, 86899 Landsberg am Lech
Mehr Informationen über den Veranstaltungsort:
5. Etage, Konferenzraum

Zielgruppe
Jugendliche, Erwachsene, Familien und Senioren

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen