Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Alltag mit meinem an Demenz erkrankten Familienangehörigen

vom 16.09.2019 bis 16.09.2019
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Referentin: Frau Irmgard Müller Hofmann, Lehrkraft für Pflegeberufe

Mit der Demenzerkrankung eines Familienangehörigen verändert sich für die ganze Familie langsam, manchmal auch erschreckend schnell, die Aufgaben innerhalb der Familie und die Möglichkeiten der eigenen Lebensgestaltung.
Die Betreuung des Erkrankten rückt immer mehr in den Vordergrund. Sich frühzeitig über die Krankheit zu informieren soll eine drohende Überforderung verhindern.
Praktische Anregungen im Umgang mit dem Erkrankten helfen den pflegenden Angehörigen, ihren Alltag neu zu strukturieren und neue Gestaltungsmöglichkeit zu sehen. Auch Informationen über Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten werden ein Thema der Veranstaltung sein.

Kategorie der Veranstaltung
Vortrag / Diskussion

Veranstalter
Quartiersmanagement der Marktgemeinde Ottobeuren
Isolde Stock
Marktplatz 6
87724 Ottobeuren
08332 9219-40
isolde.stock@ottobeuren.de
http://www.ottobeuren.de

Veranstaltungsort
Begegnungsort MACH MIT
Bahnhofstr. 19, 87724 Ottobeuren
Mehr Informationen über den Veranstaltungsort:

Zielgruppe
Erwachsene, Familien und Senioren

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen