Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

BRK Kreisverband Kulmbach – Eine Woche rund um das Thema Demenz

vom 13.09.2019 bis 22.09.2019
00:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Das Rote Kreuz in Kulmbach möchte sich aktiv zur ersten bayerischen Demenzwoche vom 13. -22.09.2019 einbringen. Wir möchten eine Plattform bieten, die Bevölkerung und interessierte Fachkreise vor Ort über das Krankheitsbild sowie die Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz zu informieren.

Die Veranstaltungsorte sind unter anderem in unseren einzelnen vollstationären Pflegeeinrichtungen in Kulmbach (BRK Bürgerhospital) , Neudrossenfeld (BRK Haus Rotmaintal) und Marktleugast (BRK Dr.Julius-Flierl Heim) angesiedelt. Dort werden im Rahmen der Demenzwoche mit den Bewohnern Sitzgymnastik, Filmvorstellungen und Informationsveranstaltungen stattfinden.

Dem Roten Kreuz in Kulmbach sind jedoch nicht nur die Bewohner der einzelnen Einrichtungen wichtig sondern auch deren Angehörige und alle weiteren interessierten Bürger und Bürgerinnen aus Stadt und Landkreis. Schon jetzt sind Informationsveranstaltungen und Vorträge fest geplant.

Mit dem Ziel, die Demenz stärker in die Öffentlichkeit zu rücken, freut sich das BRK in Kulmbach Sie umfangreich von unseren eigenen Mitarbeitern und unseren Partnern zum Thema Demenz zu informieren. Nutzen Sie die Gelegenheit sich zum Thema Demenz zu informieren und kommen Sie uns besuchen!

Wir freuen uns auf Sie!

Kategorie der Veranstaltung
Sonstiges / Sonderveranstaltung

Veranstalter
BRK
Kreisverband Kulmbach
Rot-Kreuz-Platz 1
95326 Kulmbach
0922197450
info@brk-kulmbach.de
http://www.brk-kulmbach.de

Veranstaltungsort
Kulmbach
Rot-Kreuz-Platz 1, 95326 Kulmbach
Mehr Informationen über den Veranstaltungsort:
Es werden einzelne Veranstaltungen in den jeweiligen vollstationären Einrichtungen des BRK Kulmbachs durchgeführt. Diese werden im Einzelnen auch auf unserer Webseite (www.brk-kulmbach.de) und der Webseite der Bayerischen Demenzwoche vorgestellt.

Zielgruppe
Erwachsene, Familien und Senioren

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen