Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Das menschliche Gedächtnis – Warnzeichen Vergesslichkeit

vom 17.09.2019 bis 17.09.2019
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ältere Menschen klagen häufig über ein nachlassendes Gedächtnis und mangelnde Aufmerksamkeit. Sie haben vor allem Schwierigkeiten beim Einprägen neuer Informationen. Die Gedächtnisstörungen sind Teil des normalen Alterungsprozesses und individuell sehr verschieden. Die Ursache der Gedächtnisstörung könnte auch an einer Demenz liegen.
Dieser Vortrag informiert darüber, welche Möglichkeiten Sie haben, um ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu fördern, sie soweit als möglich zu erhalten, und wie man im Falle einer Demenz mit dem Betroffenen umgehen kann.

Referent: Georg Pilhofer (Gerontopsychiatrische Koordinierungsstelle Oberpfalz)

Kategorie der Veranstaltung
Vortrag / Diskussion

Veranstalter
Das Gesundheitsamt für den Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab und die Stadt Weiden i.d.OPf. im Verbund mit der Gesundheitsregion Plus Nordoberpfalz

Veranstaltungsort
Katholisches Pfarrheim St. Marien
Pestalozzistraße 6, 92648 Vohenstrauß
Mehr Informationen über den Veranstaltungsort:

Zielgruppe
Erwachsene, Familien und Senioren

Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldeschluss: 04.09.2019 12:00 Uhr
Telefonisch beim Veranstalter - 0960279-6010
Per E-Mail beim Veranstalter - gesundheitsamt@neustadt.de
Andere - Fax: 09602 79-6055

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen