Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Demenz-Frühschoppen „Ich will mich nicht vergessen“

vom 22.09.2019 bis 22.09.2019
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Am 22.09.2019, um 11:00 Uhr lädt die Diakonie Memmingen zu einem Demenz-Frühschoppen. Wir wollen uns speziell dem Thema "Männer und Demenz" widmen und ihre Situation als Betroffene aber auch als pflegende Angehörige beleuchten. Dazu zeigen wir den Fim mit Rudi Assauer - "Ich will mich nicht vergessen!" - Ein Promi im Kampf gegen Alzheimer. Zudem planen wir einen Fachvortrag der sich mit dem Thema Humorstrategien im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen beschäftigt. Denn Betroffene haben nur dann etwas zu lachen, wenn wir es mit ihnen tun.
Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir zu einem Weißwurstfrühstück und zum Austausch und Diskussion unter Betroffenen bzw. leitenden Fachkräften der Diakonie Memmingen.
Infos unter kase@diakonie-memmingen.de.

Kategorie der Veranstaltung
Aktionstag

Veranstalter
Diakonie Memmingen

Veranstaltungsort
Caroline-Rheineck-Haus Memmingen
Rheineckstraße 45, 87700 Memmingen

Zielgruppe
Erwachsene und Senioren

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen