Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Ein Leben mit Demenz

vom 17.09.2019 bis 17.09.2019
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Was kann die Gesellschft leisten, um Menschen, die von Demenz betroffen sind, das Leben zu erleichtern? Was heißt Demenz überhaupt? Und wo bekommen Betroffene Hilfe? Auf diese Fragen versucht Frau Maria Faber von der
Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige der AWO München-Stadt Antworten zu geben. Neben wichtigen Informationen zum Krankheitsbild Demenz erhalten Sie einen Überblick über das breite Hilfsangebot in München.

Kategorie der Veranstaltung
Vortrag / Diskussion

Veranstalter
Fachstelle für pflegende Angehörige der AWO München-Stadt und das ASZ Kleinhadern-Blumenau

Veranstaltungsort
Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Kleinhadern-Blumenau
Alpenveilchenstraße 42, 80689 München

Zielgruppe
Erwachsene und Senioren

Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldeschluss: 13.09.2019 12:00 Uhr
Telefonisch beim Veranstalter - 089 580 34 76

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen