Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Menschen mit Demenz und ihre Partner*innen im Gespräch- Barrierefrei in der Region leben mit Demenz?

vom 17.09.2019 bis 17.09.2019
10:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Unser monatlicher Frühstückstreff für Menschen mit beginnender Demenz und ihre Partner*innen trifft sich heute ausnahmsweise im Erlanger Lesecafé und tauscht sich mit geladenen Gästen aus zum Thema: Was würde das Leben mit Demenz in Erlangen einfacher machen? Welche Anliegen haben Menschen mit Demenz und ihre Familien? Wo fehlt es im öffentlichen Raum, in den Geschäften, aber auch in Vereinen und Verbänden an der Bereitschaft, Inklusion umzusetzen für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen? Wir sprechen mit Mitarbeiter*innen des Sportamtes, mit einem Vertreter der Taxiunternehmen, einer Apotheke, mit Verantwortlichen aus dem Bereich Kultur und Freizeit, mit dem Büro für bürgerschaftliches Engagement in Erlangen, der Polizei.... und auch die Presse wird dabei sein. Leider ist bei dieser Veranstaltung keine spontane Teilnahme möglich, da unser Frühstückstreff eine geschlossenes Angebot ist; wir bitten um Ihr Verständnis. Gerne können Sie jedoch ab Oktober zu uns stoßen, wenn unser Frühstückstreff wieder beim Verein Dreycedern e.V. stattfindet - nehmen sie einfach Kontakt zu uns auf.

Kategorie der Veranstaltung
Sonstiges / Sonderveranstaltung

Veranstalter
Fachstelle für pflegende Angehörige und Demenzerkrankte, Verein Dreycedern e.V. in Kooperation mit dem Lesecafé Erlangen
Veronika Stein
Altstädter Kirchenplatz 6
91054 Erlangen
091319076800
info@dreycedern.de
https://dreycedern.de/

Veranstaltungsort
Verein Dreycedern
Altstädter Kirchenplatz 6, 91054 Erlangen
Mehr Informationen über den Veranstaltungsort:

Zielgruppe
Senioren

Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldeschluss: 13.08.2019 00:00 Uhr
Andere - geschlossene Veranstaltung

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen