Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Pieks für alle: Impfen in der Befreiungshalle Kelheim

vom 01.03.2022 bis 01.03.2022
10:10 Uhr bis 18:18 Uhr

Kein Faschingsscherz:
Am Faschingsdienstag (01.03.2022) startet das Landratsamt Kelheim in Zusammenarbeit mit der IZ-Bayern GmbH seine insgesamt vierte Sonderimpfaktion: Pieks in der Befreiungshalle am Michelsberg.
Der Bayerische Staatsminister der Finanzen und für Heimat, Albert Füracker sowie die Bayerische Schlösser- und Seenverwaltung stellen das berühmte Wahrzeichen des Landkreises und der Stadt Kelheim hierfür gerne zur Verfügung.

Das Impfangebot richtet sich gleichermaßen an alle Einheimischen und Touristen ab 12 Jahren. Für jeden Impfling sowie eine Begleitperson gilt der freie Eintritt in die Befreiungshalle, die ersten 77 vor Ort geimpften Personen erhalten im Anschluss einen Faschingskrapfen sowie einen Gutschein für eine Schifffahrt im Altmühltal (Burgenrundfahrt).

• Sonderimpfaktion findet statt am 01.03.2022 von 10:10 Uhr und 18:18 Uhr
• keine Anmeldung nötig
• Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen möglich
• Impfungen mit Vakzinen der Hersteller Biontech, Moderna und (soweit bis dahin verfügbar) der Impfstoff
von Novavax

Kategorie der Veranstaltung
Aktionstag

Veranstalter
Landratsamt Kelheim / IZ Bayern GmbH

Veranstaltungsort
Befreiungshalle am Michelsberg
Befreiungshallestr. 3, 93309 Kelheim

Zielgruppe
Jugendliche, Erwachsene und Senioren

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen