Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Schülerimpfwochenende in Bayreuth

Jeden Freitag, Samstag und Sonntag
vom 17.09.2021 bis 17.09.2021
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Für alle Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren wird vom 17. bis 19.09.2021 ein Schülerimpfwochenende im Impfzentrum in der Johannes-Kepler-Realschule angeboten.
Geimpft werden soll am Freitag, 17.09. von 13-18 Uhr und am 18. und 19.09. jeweils von 9-18 Uhr mit einem mRNA-Impfstoff.

Um das Aufkommen von Impfwilligen möglichst gut takten zu können, sollen die Schülerinnen und Schüler bzw. deren Eltern über das Impfportal
unter https://impfzentren.bayern/ oder
über unsere Impfhotline unter der Nummer 0921/728700 einen Termin vereinbaren.
Ohne Termin ist möglicherweise mit längeren Wartezeiten zu rechnen, da die vereinbarten Zeiten natürlich möglichst auch einhalten werden sollen.

Für die Impfung der 12- bis 17-Jährigen ist es unbedingt erforderlich, dass ein Elternteil mit ins Impfzentrum kommt, weil das Aufklärungsmerkblatt erst vor Ort, nach erfolgter Aufklärung, von diesem unterschrieben werden muss und ohne Unterschrift eines Erziehungsberechtigten keine Impfung möglich ist.

Nichtsdestotrotz können aber die Schüler und Schülerinnen bzw. deren Eltern die aktuellen Aufklärungsbögen bereits zuhause ausdrucken und zur Kenntnis nehmen bzw. im Bezug auf den Anamnesebogen bereits ausfüllen.

Kategorie der Veranstaltung
Aktionstag

Veranstalter
Impfzentrum Bayreuth

Veranstaltungsort
Impfzentrum Bayreuth (Johannes-Kepler-Realschule)
Adolf-Wächter-Straße 8, 95447 Bayreuth

Zielgruppe
Kinder und Jugendliche

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen