Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Skulpturen am Dachsberg – Kunst anders sehen

vom 16.09.2019 bis 16.09.2019
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Führung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Termin 16.09.2019 – 14.30 Uhr

Führung durch die Skulpturensammlung des Blindeninstituts Rückersdorf

Ziel des Ausflugs ist das Blindeninstitut Rückersdorf und seine Skulpturensammlung. Unter dem Titel „Skulpturen am Dachsberg – Kunst anders sehen“ sind dort an exponierten Stellen des parkartigen Geländes Arbeiten renommierter Künstlern aus der Region ausgestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden. Eine ausführliche Beschreibung dazu finden Sie unter www.kunstkultur-dachsberg.de

Philip Schramm, Kunsthistoriker am Stadtmuseum Bayreuth und mit inklusiven Führungen, speziell auch für Menschen mit Demenz, vertraut führt zusammen mit Rudi Lacher, dem ehemaligem Leiter des Blindeninstituts, zu ausgewählten Objekten der Sammlung. Auf dem 1-stündigen Spaziergang über das barrierefreie Gelände werden wir gemeinsam die Skulpturen erfahren, befühlen und auch zum Klingen bringen. Im Anschluss gemeinsames Kaffeetrinken im Bistro des Blindeninstituts.

Zum Besuch eingeladen sind alle Menschen mit Interesse an Kunst, unabhängig von ihren geistigen, körperlichen oder sensorischen Möglichkeiten. Die Wege sind rollstuhlgerecht angelegt. Blinde und sehbehinderte Besucher erhalten Informationen in Blindenschrift oder kontrastreichem Großdruck. Reliefkarten ermöglichen ihnen die Orientierung auf dem Gelände. Auf Audioguides stellen sich die Künstler selbst vor, kurze gesprochene Texte geben Erläuterungen zu den Skulpturen. Für ausgewählte Objekte stehen Modelle zum besseren Verständnis zur Verfügung.

Ort/Veranstalter: Blindeninstitut Rückersdorf, Dachsbergweg 1 in 90607 Rückersdorf
Anfahrt: -Regionalbahn 14.08 Uhr ab Hbf. Nürnberg, vom Bahnhof Rückersdorf 5 Minuten Fußweg -mit dem Auto auf dem B14 nach Rückersdorf – Ausschilderung „Blindeninstitutsstiftung“

Anmeldung: kunstkultur-rue@blindeninstitut.de bis 09.09.2019
Teilnahme kostenlos, Kaffee und Kuchen vor Ort zu begleichen

Kategorie der Veranstaltung
Führung / Besichtigung

Veranstalter
Blindeninstitut Rückersdorf
Rudi Lacher
Dachsbergweg 1
90607 Rückersdorf
0911 9577-0
rudi.lacher@blindeninstitut.de
http://kunstkultur-dachsberg.de

Veranstaltungsort
Blindeninstitut Rückersdorf
Dachsbergweg 1, 90607 Rückersdorf
Mehr Informationen über den Veranstaltungsort:
Im Blindeninstitut Rückersdorf leben und lernen mehrfachbehinderte sehgeschädigte Kinder und Jugendliche. Es beherbergt ein Förderzentrum, eine Tagesstätte, Wohngruppen und eine Therapieabteilung. Musik und Kunst spielen im Leben der Einrichtung eine wichtigr Rolle. Gäste sind stets willkommen.

Zielgruppe
Erwachsene, Familien und Senioren

Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldeschluss: 09.09.2019 18:00 Uhr
Per E-Mail beim Veranstalter - kunstkultur-rue@blindeninstitut.de

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen