Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Tiergestützte Intervention – Alpakas, die vierbeinigen Therapeuten für Demenzkranke

vom 14.09.2019 bis 14.09.2019
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kleine Auszeiten für Körper und Seele im Alltag für den zu Betreuuenden und dessen Angehörige.
Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause, schöpfen Sie neue Kraft und holen Sie bei der Begegnung mit den Alpakas den nötigen Atem für den Alltag.
Bei den Vorträgen um 14:30 Uhr und 16:00 Uhr erfahren Sie, wie die Begegnung mit Alpakas auf Demenzkranke wirken kann.
Auch die freie Begegnung mit unseren Tieren ist an diesem Nachmittag möglich.

Kategorie der Veranstaltung
Führung / Besichtigung

Veranstalter
NONNA ANNA Regensburg

Veranstaltungsort
"Alpakas & Ich" Marion Spangler
Seeweg 8, 93164 Laaber-Großetzenberg

Zielgruppe
Erwachsene, Familien und Senioren


Veranstaltung merken oder empfehlen