Die Bühne bei einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Wanderausstellung „Was Geht. Was Bleibt. Leben Mit Demenz“

vom 19.09.2017 bis 13.10.2017
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ein wichtiges Ziel der Bayerischen Demenzstrategie ist es, den Bewusstseinswandel im Umgang mit dem Thema Demenz voranzubringen. Dazu soll die neue Wanderausstellung „Was geht. Was bleibt. Leben mit Demenz“ beitragen. Den Besucherinnen und Besuchern wird ein Überblick zum Thema Demenz gegeben und über Alltagsgegenstände die Lebenswirklichkeit von Demenzbetroffenen und ihren pflegenden Angehörigen nahe­gebracht.

Kategorie der Veranstaltung
Ausstellung

Veranstalter
Ingenium-Stiftung Ingolstadt

Veranstaltungsort
Klinikum Ingolstadt
Krumenauer Straße 25, 85049 Ingolstadt

Zielgruppe
Erwachsene, Familien und Senioren

Weitere Hinweise


Veranstaltung merken oder empfehlen