Ein älteres Ehepaar setzt mit Enkelin ein Puzzle zusammen.

Bayerische Demenzwoche

Die erste Bayerische Demenzwoche findet vom 13. bis 22. September 2019 mit vielfältigen Aktionen in allen bayerischen Regierungsbezirken statt. Mit der Demenzwoche soll die gesamte bayerische Bevölkerung erreicht und landesweit für das Thema Demenz sensibilisiert werden.

Auf dieser Seite finden Sie in den kommenden Wochen weitere Informationen zu Materialien, Pressemitteilungen und Bildern, die Sie für Ihre Öffentlichkeitsarbeit verwenden können. Im Bereich „Veranstaltungen“ haben Sie auch die Gelegenheit Ihre eigenen Veranstaltungen eintragen. Die Zugangsdaten hierfür haben Sie in unserem Schreiben im Februar 2019 erhalten.

Mein Ziel ist es, die Demenz stärker in die Öffentlichkeit zu rücken und den Bewusstseinswandel im Umgang mit dieser Krankheit voranzubringen. Mit der Demenzwoche wollen wir auf die vielfältigen Angebote für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen hinweisen.
Melanie Huml, Staatsministerin

Veranstaltungen der Demenzwoche auch bei Ihnen in der Nähe

Datum Enddatum Titel Beginn Aktion Ort Kategorie Zielgruppe Beschreibung Adresse Geeignet für Sehbehinderte Geeignet für Rollstühle / Kinderwagen Kostenlos Anmeldung erforderlich
Demenzgottesdienst 13.09.2019 13.09.2019 Demenzgottesdienst 10:00 Uhr Demenzwoche Hof Sonstiges / Sonderveranstaltung Erwachsene, Senioren Am Freitag, den 13.09.2019 findet um 10 Uhr ein Demenzgottesdienst Altenheimseelsorger Pfarrer Rainer Mederer im BRK SeniorenWohnen Hof, Erlhofer Straße 10 statt. Erlhofer Str. 10, 95032 Hof 0 1 1 1
5. Fachtag Demenz 16.09.2019 16.09.2019 5. Fachtag Demenz 10:00 Uhr Demenzwoche Augsburg Fachveranstaltung Erwachsene Heuer findet bereits der fünfte Fachtag Demenz statt. Die Details zur Veranstaltung werden noch bekannt gegeben. Gögginger Str. 10, 86159 Augsburg 0 0 1 1
Pichlmayr-Aktionswoche zum Thema Demenz 13.09.2019 20.09.2019 Pichlmayr-Aktionswoche zum Thema Demenz 08:00 Uhr Demenzwoche Eggenfelden Aktionstag Die 20 Einrichtungen der Pichlmayr Wohn- und Pflegeheime informieren in der Demenzwoche vom 13. bis 22. September 2019 verstärkt zum Thema Demenz mit lokalen Aktionen vor Ort. Pater-Viktrizius-Weiß-Str. 64, 84307 Eggenfelden 0 0 1 0
Bayerische Demenzwoche 13.09.2019 22.09.2019 Bayerische Demenzwoche 00:00 Uhr Demenzwoche München Sonstiges / Sonderveranstaltung Erwachsene, Senioren Die Bayerische Demenzwoche bietet eine Plattform, um die Bevölkerung und interessierte Fachkreise vor Ort über das Krankheitsbild sowie die Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz zu informieren. Erstmalig wird sie vom 13. bis 22. September 2019 stattfinden. Sie richtet sich neben Fachleuten und lokalen Akteuren an die gesamte bayerische Öffentlichkeit. Kommunen, Verbände, Vereine, Projektträger und andere Akteure vor Ort können Veranstaltungen einbringen. Dabei können beispielsweise folgende Aktionen angeboten werden: Vorträge, Tage der Offenen Tür, Projektvorstellungen, Filmvorführungen, Diskussionsrunden, Workshops, Führungen, Beratungstage, Podiumsdiskussionen, Messen usw. Alle Aktionen werden in einem bayernweiten Programm aufgenommen und bekannt gemacht. Die beteiligten Akteure können Promotionpakete mit Plakaten, Pressemitteilungen, Flyern usw. anfordern. Die erste Bayerische Demenzwoche wird von einer Vielzahl von Kooperationspartnern unterstützt. Kontaktieren Sie uns unter demenzwoche@brandarena.de! Folgende Veranstaltungen des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege finden zur Bayerischen Demenzwoche statt: Kick Off Veranstaltung am 13.09.2019 in München Fachtag Demenz am 16.09.2019 in Augsburg Staatsempfang am 16.09.2019 in Augsburg Weitere Informationen in Kürze. Haidenauplatz 1, 81667 München 0 0 1 0

Hinweis für Akteure: Für Rückfragen zur Bayerischen Demenzwoche steht Ihnen die von uns beauftragte Agentur Brandarena telefonisch unter 089/99 277-540 oder per E-Mail an demenzwoche@brandarena.de zur Verfügung.