Ein älteres Paar glücklich im Park.

Alters­me­dizin in Bayern

Der ältere Mensch braucht eigene Struk­turen für seine medi­zi­nisch adäquate Versorgung – ange­passt an seine spezi­ellen Bedürf­nisse. Infor­mieren Sie sich über alters­me­di­zi­nische Versor­gungs­an­gebote in Bayern und über Maßnahmen des Baye­ri­schen Gesund­heits­mi­nis­te­riums zur Weiter­ent­wicklung dieser Struk­turen.

Was bedeutet Geriatrie eigentlich?

Unter Geriatrie versteht man die Alters­heil­kunde. Es ist der Zweig der Medizin, der sich mit der Diagnose und Therapie älterer, kranker Menschen befasst. Die Geriatrie unter­scheidet sich von den meisten ärzt­lichen Fach­dis­zi­plinen vor allem dadurch, dass nicht nur die aktuelle Erkrankung behandelt wird, sondern dass der Patient in seinen gesamten gesund­heit­lichen, sozialen und psycho­lo­gi­schen Belangen betrachtet wird. In der Alters­me­dizin arbeiten die verschie­denen Berufs­gruppen aus dem ärzt­lichen, pfle­ge­ri­schen und thera­peu­ti­schen Bereich eng zusammen.

Baye­ri­sches Geriatrie-Konzept – Im Alter selbst­be­stimmt leben

Fort­schritte der modernen Medizin haben dazu beige­tragen, dass die Menschen in den west­lichen Indus­trie­na­tionen immer älter werden. Ein stetiger Anstieg der Gruppe der älteren Mitbür­ge­rinnen und Mitbürger in unserer Gesell­schaft ist die Folge. Die Alters­me­dizin (Geriatrie) gewinnt dadurch im Gesund­heits­wesen zunehmend an Bedeutung.

Je älter der Mensch wird, desto größer ist sein Risiko, an mehreren Erkran­kungen zu leiden, die in ihrer Gesamtheit einen hohen und komplexen Versor­gungs­aufwand begründen. Daneben steigt das Risiko, schwer zu erkranken. Lebens­qua­lität und Selb­stän­digkeit können sich daher stetig mindern. Hier setzt die Geriatrie an. Ihr Ziel ist es, den Menschen auch dann noch eine möglichst hohe Lebens­qua­lität und Selbst­stän­digkeit zu erhalten, wenn körper­liche und/oder geistige Fähig­keiten nach­lassen. Die Geriatrie steht deshalb seit langem im Fokus der baye­ri­schen Gesund­heits­po­litik.

Bereits seit 1990 entstehen im Rahmen des Baye­ri­schen Geria­trie­kon­zepts gezielt alters­me­di­zi­nische Angebote. Im Frühjahr 2011 hat die Staats­re­gierung zudem ein umfas­sendes Versor­gungs­konzept „Im Alter selbst­be­stimmt leben“ veröf­fent­licht. Dieses sieht insbe­sondere einen regional ausge­wo­genen Aufbau einer flächen­de­ckenden Versorgung mit leis­tungs­fä­higen geria­tri­schen Einrich­tungen vor.

Es ruht auf vier Säulen:

Alters­me­dizin ist eine zentrale Zukunfts­aufgabe! Die Lebens­er­wartung erreicht Rekord­höhen – und das ist gut so. Aber gerade ältere Menschen, die häufig mehrfach erkrankt sind, brauchen eine ganz­heit­liche medi­zi­nische und wohn­ortnahe Versorgung. Deshalb baut Bayern die alters­me­di­zi­ni­schen Angebote weiter aus.
Melanie Huml, Staats­mi­nis­terin
  • 01 Säule

    Die vier Säulen des Versor­gungs­kon­zepts „Im Alter selbst­be­stimmt leben“

    Möglichst lange gesund bleiben (Gesund­heits­för­derung und Prävention)

    Erfahren Sie mehr

    Read more
  • 02 Säule

    Die vier Säulen des Versor­gungs­kon­zepts „Im Alter selbst­be­stimmt leben“

    Ansprech­partner auf Landes­ebene (Pati­en­ten­be­auf­tragter)

    Read more
  • 03 Säule

    Die vier Säulen des Versor­gungs­kon­zepts „Im Alter selbst­be­stimmt leben“

    Auch im Krank­heitsfall möglichst lange Selbst­stän­digkeit behalten (Alters­me­dizin)

    Read more
  • 04 Säule

    Die vier Säulen des Versor­gungs­kon­zepts „Im Alter selbst­be­stimmt leben“

    Bis zuletzt in Würde leben (Pallia­tiv­me­dizin und Hospiz­arbeit)

    Erfahren Sie mehr

    Read more

Die Broschüre „Im Alter selbst­be­stimmt leben“ enthält detail­lierte Informationen zum Versor­gungs­konzept. Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Thema Alters­me­dizin.

Baye­ri­scher Exper­ten­kreis Geriatrie

Vor dem Hinter­grund des rasanten medi­zi­ni­schen Fort­schritts und gesell­schaft­licher Entwick­lungen ist das Geria­trie­konzept von 1990 regel­mäßig anzu­passen und fort­zu­schreiben. Deswegen wurde im Jahr 2003 der Exper­ten­kreis Geriatrie gegründet. Darin sind alle Orga­ni­sa­tionen aus dem Bereich der Geriatrie vertreten. Der Exper­ten­kreis entwi­ckelt Vorschläge zur Weiter­ent­wicklung der geria­tri­schen Versorgung, die in Arbeits­gruppen ausge­ar­beitet werden.

Geria­trische Versor­gungs­an­gebote

Geria­trische Reha­bi­li­tation

Mit zuneh­mendem Alter ist es oftmals schwer, sich von einer Krankheit wieder zu erholen. Insofern ist die Reha­bi­li­tation in der Geriatrie von beson­derer Bedeutung. Im Rahmen des Baye­ri­schen Geria­trie­kon­zepts wurde deswegen ein flächen­de­ckendes Netz an geria­tri­schen Reha­bi­li­ta­ti­ons­ein­rich­tungen aufgebaut. Ältere Menschen erhalten unmit­telbar im Anschluss an einen Kran­ken­haus­auf­enthalt eine auf ihre Bedürf­nisse zuge­schnittene alters­me­di­zi­nische Reha­bi­li­tation in einer wohn­ort­nahen statio­nären Einrichtung. Das entspricht auch dem sozi­al­po­li­ti­schen Grundsatz „Reha­bi­li­tation vor Pflege“.

Reha­bi­li­tation vor Pflege gelingt in Bayern

Eine GiB-DAT Studie, die mit 80.000 Euro durch den Frei­staat Bayern gefördert wurde, bescheinigt der geria­tri­schen Reha­bi­li­tation in Bayern nach­hal­tigen Erfolg. Pati­enten konnten zu einem hohen Anteil wieder in eine private Wohnung zurück­kehren und dort auch bleiben. Rund 87 Prozent der 955 befragten Pati­enten kehrten nach Been­digung der geria­tri­schen Reha­bi­li­tation wieder in ihre private Wohnung zurück, 94 Prozent davon wohnten auch nach einem halben Jahr immer noch dort. Pati­enten und ihre haupt­pfle­genden Ange­hö­rigen bewerten die geria­trische Reha­bi­li­tation „ganz über­wiegend positiv“ bzw. „sehr positiv“.

Die Ergeb­nisse der Studie können Sie hier nach­lesen.

Frau in der Rehabilitation.

Akut­geriatrie

In den letzten Jahren ist die Zahl der älteren Pati­en­tinnen und Pati­enten in den baye­ri­schen Kran­ken­häusern stark ange­stiegen. Hoch­rech­nungen zeigen, dass sich dieser Trend auch in Zukunft fort­setzen wird. Waren im Jahr 2005 noch 336.000 Pati­en­tinnen und Pati­enten in den baye­ri­schen Kran­ken­häusern über 80 Jahre alt, so ist bereits 2020 mit 545.000 Pati­en­tinnen und Pati­enten in dieser Alters­gruppe zu rechnen. Damit wächst auch im Kran­kenhaus der Bedarf an geria­tri­scher Behandlung, die die körper­lichen, funk­tio­nellen, geis­tigen, psychi­schen und sozialen Aspekte der älteren Menschen umfasst.

Aus diesem Grund hat der Baye­rische Kran­ken­haus­pla­nungs­aus­schuss am 23. November 2009 das Fach­pro­gramm Akut­geriatrie verab­schiedet. Akut­geria­trien sind auf Alters­me­dizin spezia­li­sierte Einrich­tungen eines Kran­ken­hauses, in denen ältere Pati­en­tinnen und Pati­enten anhand eines umfas­senden Behand­lungs­an­satzes versorgt und die Ange­hö­rigen einbe­zogen werden. Im Bedarfsfall können ältere Pati­en­tinnen und Pati­enten bereits im Kran­kenhaus früh­re­ha­bi­li­tativ behandelt werden. Dennoch sollen Akut­geria­trien die bestehenden und bewährten Reha­bi­li­ta­ti­ons­ein­rich­tungen nicht ersetzen, sondern ergänzen.

Ergeb­nis­be­richt der Studie „Auswirkung des Fach­pro­gramms Akut­geriatrie auf die geria­trische Reha­bi­li­tation in Bayern“ („AKUT­Studie“)

Wie sich der Ausbau akut­geria­tri­scher Struk­turen in Kran­ken­häusern auf die geria­trische Reha­bi­li­tation auswirkt, war Gegen­stand einer Studie der Ärzt­lichen Arbeits­ge­mein­schaft zur Förderung der Geriatrie in Bayern. Ein wich­tiges Ergebnis dieser Studie ist, dass sich die geria­trische Versorgung in Akut­kran­ken­häusern und in geria­tri­schen Reha­bi­li­ta­ti­ons­ein­rich­tungen in ihren Leis­tungs­spektren ergänzen. Die Unter­su­chung hat zudem gezeigt, dass die neuen Maßnahmen zur geria­tri­schen Versorgung in der Praxis gut ange­nommen werden. So hat sich seit 2010 die Zahl der Akut­geria­trien in Bayern mehr als verdoppelt. Dadurch haben häufiger als bisher auch Pati­en­tinnen und Pati­enten, die deutlich kränker und pfle­ge­be­dürf­tiger waren, von einer spezia­li­sierten Behandlung profi­tieren können.

Das Baye­rische Gesund­heits­mi­nis­terium und der Verband der Privat­kran­ken­an­stalten in Bayern e.V. haben die Unter­su­chung finan­ziell unter­stützt.

Ältere Damen sitzen auf einer Bank im Park.

Mobile geria­trische Reha­bi­li­tation (MoGeRe)

Die mobile geria­trische Reha­bi­li­tation (MoGeRe) ist eine im Jahr 2007 neu entstandene Versor­gungs­struktur und eine Beson­derheit im ambu­lanten Bereich der Geriatrie.

Das soge­nannte MoGeRe-Team sucht Pati­en­tinnen und Pati­enten in ihrer häus­lichen Umgebung auf, zum Beispiel in der Wohnung oder im Senio­renheim, und erbringt dort die Leistung der medi­zi­ni­schen Reha­bi­li­tation.

MoGeRe-Teams setzen sich aus Medi­zinern, Pfle­ge­fach­kräften sowie reha­bi­li­tativ geschulten Thera­peuten und Fach­kräften (zum Beispiel Sozialarbeiter/Sozialpädagogen/Ernährungsberater) zusammen.

Diese Form der Reha­bi­li­tation richtet sich an multi­morbide Pati­en­tinnen und Pati­enten mit erheb­lichen funk­tio­nellen Beein­träch­ti­gungen und mit einem komplexen Hilfe­bedarf. Das sind zum Beispiel Pati­en­tinnen und Pati­enten mit starken kogni­tiven Einschrän­kungen (zum Beispiel Demenz). Die vertraute Umgebung spielt eine wichtige Rolle bei der Reha­bi­li­tation und beein­flusst diese positiv.

Die mobile geria­trische Reha­bi­li­tation muss ärztlich verordnet und von der Kran­ken­kasse genehmigt sein.

Aufbau der mobilen geria­tri­schen Reha­bi­li­tation

Der Aufbau der mobilen geria­tri­schen Reha­bi­li­tation ist Aufgabe der Selbst­ver­waltung. Die Kran­ken­kas­sen­ver­bände schließen gemeinsam Versor­gungs­ver­träge mit MoGeRe-Teams. Die Rege­lungen in §§11 Abs. 2, 40 Abs. 1 und 111c SGB V sowie die Richt­linie des Gemein­samen Bundes­aus­schusses über Leis­tungen zur medi­zi­ni­schen Reha­bi­li­tation (Reha­bi­li­ta­tions-Richt­linie) sind gesetz­liche Grund­lagen für die mobile geria­trische Reha­bi­li­tation. Vorgaben zur Leis­tungs­er­bringung enthalten insbe­sondere die Rahmen­emp­feh­lungen zur mobilen geria­tri­schen Reha­bi­li­tation des Spit­zen­ver­bands Bund der Kran­ken­kassen (GKV-Spit­zen­verband) und die dazu heraus­ge­ge­benen Umsetzungshinweise/Übergangsregelungen.

Die Kran­ken­kas­sen­ver­bände haben bisher mit drei Teams in Bamberg, Coburg und Würzburg einen Versor­gungs­vertrag zur MoGeRe geschlossen.

Förderung des Gesund­heits­mi­nis­te­riums

Um den Aufbau der mobilen geria­tri­schen Reha­bi­li­tation in Bayern zu beschleu­nigen, fördert das Gesund­heits­mi­nis­terium die Anfangs­phase der MoGeRe-Teams mit bis zu 25.000 Euro pro Team.

Ansprech­partner und Fach­stellen der geria­tri­schen Versorgung in Bayern

Bezeichnung Kate­gorie Adresse Beschreibung
Geriatrische Fachklinik Neuburg Geriatrische Fachklinik Neuburg Geriatrische Rehabilitation Stationär Bahnhofstr. B 107, 86633 Neuburg 08431 580-111;
Krankenhaus St. Josef Regensburg Krankenhaus St. Josef Regensburg Akutgeriatrie Landshuter Strasse 65, 93053 Regensburg 0941 782-0; info@caritasstjosef.de
Kreisklinik Vinzentinum Kreisklinik Vinzentinum Akutgeriatrie Hauptstrasse 24, 83324 Ruhpolding 08663 52-0; pforte.ruh@kliniken-sob.de
m&i-Fachklinik Enzensberg m&i-Fachklinik Enzensberg Geriatrische Rehabilitation Stationär Hauhenstr. 56, 87629 Hopfen am See 08362 12-0; info@fachklinik-enzensberg.de
Krankenhaus St. Josef Schweinfurt Krankenhaus St. Josef Schweinfurt Akutgeriatrie Ludwigstr. 1, 97421 Schweinfurt 09721 57-0; info@josef.de
Kreiskrankenhaus Parsberg Kreiskrankenhaus Parsberg Akutgeriatrie Lupburger Str. 11, 92331 Parsberg 09492 603-0; klinik@kkh-parsberg.de
Klinikum Main-Spessart
 Gesundheitspark Marktheidenfeld Klinikum Main-Spessart Gesundheitspark Marktheidenfeld Geriatrische Rehabilitation Stationär Baumhofstr. 91 - 95, 97828 Marktheidenfeld 09391 502-0;
Kreisklinik Burghausen Kreisklinik Burghausen Geriatrische Rehabilitation Stationär Krankenhausstr. 1, 84489 Burghausen 08677 880-0;
Benedictus Krankenhaus Benedictus Krankenhaus Geriatrische Rehabilitation Stationär Dr.-Appelhans-Weg 6, 82340 Feldafing 08157 28-0; info@klinik-feldafing.de
Klinik Haag i. OB Klinik Haag i. OB Geriatrische Rehabilitation Stationär Krankenhausstr. 4, 83527 Haag i. OB 08072 378-0;
Geriatrische Fachklinik Ingolstadt West Geriatrische Fachklinik Ingolstadt West Geriatrische Rehabilitation Stationär Krumenauerstr. 21, 85049 Ingolstadt 0841 880-3900;
Klinik Eichstätt Klinik Eichstätt Akutgeriatrie Ostenstrasse 31, 85072 Eichstätt 08421 601-5446; info@klinik-eichstaett.de
Fachklinik Lenggries Fachklinik Lenggries Geriatrische Rehabilitation Stationär Bergweg 21, 83661 Lenggries 08042 504-0; verwaltung@fachklinik-lenggries.de
HELIOS Amper-Klinik Indersdorf HELIOS Amper-Klinik Indersdorf Geriatrische Rehabilitation Stationär Maroldstr. 45, 85229 Markt Indersdorf 08136 939-0; info.indersdorf@helios-kliniken.de
Krankenhaus Barmherzige Brüder, München Krankenhaus Barmherzige Brüder, München Akutgeriatrie Romanstr. 93, 80639 München 089 1797-0; info@barmherzige-muenchen.de
Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München - Medizinische Klinik und Poliklinik IV Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München - Medizinische Klinik und Poliklinik IV Akutgeriatrie Ziemssenstrasse 1, 80336 München 089 4400-52100; info@klinikum.uni-muenchen.de
Geriatrisches Rehabilitations- und Pflegezentrum Aidenbach Geriatrisches Rehabilitations- und Pflegezentrum Aidenbach Geriatrische Rehabilitation Stationär Schwanthalerstr. 35, 94501 Aidenbach 08543 981-0; aidenbach@asklepios.com
KWA Stift Rottal KWA Stift Rottal Geriatrische Rehabilitation Stationär Max-Köhler-Str. 3, 94086 Bad Griesbach 08532 87-0;
Passauer Wolf Bad Griesbach - Reha-Zentrum Passauer Wolf Bad Griesbach - Reha-Zentrum Geriatrische Rehabilitation Stationär Bürgermeister-Hartl-Platz 1, 94086 Bad Griesbach-Therme 08532 27- 4702; reha-zentrum-bad-griesbach@passauerwolf.de
Kreiskrankenhaus Freyung Kreiskrankenhaus Freyung Geriatrische Rehabilitation Stationär Waldschmidtstr. 6, 94078 Freyung 08551 977-0; gl@frg-kliniken.de
Kreiskrankenhaus Pfarrkirchen Kreiskrankenhaus Pfarrkirchen Geriatrische Rehabilitation Stationär Am Griesberg 1, 84347 Pfarrkirchen 08561 981-0; info@rottalinnkliniken.de
Schlossklinik Rottenburg Schlossklinik Rottenburg Geriatrische Rehabilitation Stationär Schlossstr. 1, 84056 Rottenburg 08781 9499-0; info@lakumed.de
Asklepios Klinik Schaufling Asklepios Klinik Schaufling Geriatrische Rehabilitation Stationär Hausstein 2, 94571 Schaufling 09904 77-0; schaufling@asklepios.com
Fachklinik für Geriatrische Rehabiliation Fachklinik für Geriatrische Rehabiliation Geriatrische Rehabilitation Stationär Ghersburgstr. 9, 83043 Bad Aibling 08061 494-0; info@ghersburgklinik.de
Simssee Klinik Simssee Klinik Geriatrische Rehabilitation Stationär Straubinger Str. 18a, 83093 Bad Endorf 08053 200-0; info@simssee-klinik.de
Klinik Miltenberg Klinik Miltenberg Geriatrische Rehabilitation Stationär Breitendieler Strasse 22, 63897 Miltenberg 09371 500-0; miltenberg@helios-kliniken.de
Frankenpark Klinik Frankenpark Klinik Geriatrische Rehabilitation Stationär Bismarckstr. 68, 97688 Bad Kissingen 0971 707-171; info@frankenpark-klinik.de
Rehabilitations- u. Präventionszentrum
 Klinikum Bad Bocklet Rehabilitations- u. Präventionszentrum Klinikum Bad Bocklet Geriatrische Rehabilitation Stationär Frankenstr. 36, 97708 Bad Bocklet 09708 79-0; info@rehazentrum-bb.de
Capio Franz von Prümmer Klinik Capio Franz von Prümmer Klinik Geriatrische Rehabilitation Stationär Bahnhofstr. 16, 97769 Bad Brückenau 09741 898-0; info.cfvp@de.capio.com
Kreiskrankenhaus Aschaffenburg in Alzenau Kreiskrankenhaus Aschaffenburg in Alzenau Geriatrische Rehabilitation Stationär Schlosshof 1, 63755 Alzenau 06023 506-0; info@klinikum-ab-alz.de
Geriatrische Rehabilitationsklinik
 der AWO Geriatrische Rehabilitationsklinik der AWO Geriatrische Rehabilitation Stationär Kantstr. 45, 97074 Würzburg 0931 7951-0; geriatrie@awo-unterfranken.de
Reha-Klinik Kempten-Oberallgäu
 Fachklinik für Geriatrie und Orthopädie Reha-Klinik Kempten-Oberallgäu Fachklinik für Geriatrie und Orthopädie Geriatrische Rehabilitation Stationär Prinz-Luitpold-Str. 1, 87527 Sonthofen 08321 804-150; info@rehaklinik-ke-oa.de
St. Vinzenz Klinik St. Vinzenz Klinik Geriatrische Rehabilitation Stationär Kirchenweg 15, 87459 Pfronten 08363 693-0; info@vinzenz-klinik.de
Donau-Ries-Klinik Oettingen Donau-Ries-Klinik Oettingen Geriatrische Rehabilitation Stationär Kellerstr. 15, 86732 Oettingen i. Bay. 09082 79-0; oet@donkliniken.de
Asklepios Klinik Lindau Asklepios Klinik Lindau Akutgeriatrie Friedrichshafener Str. 82, 88131 Lindau 08382 276-0; lindau@asklepios.com
Illertalklinik Illertissen Illertalklinik Illertissen Akutgeriatrie Krankenhausstr. 7, 89257 Illertissen 07303 177-0; illertalklinik@id-kliniken.de
Klinik Füssen Klinik Füssen Geriatrische Rehabilitation Stationär Stadtbleiche 1, 87629 Füssen 08362 500-0; info.fuessen@kliniken-oal-kf.de
Geriatrische Rehabilitationsklinik
 der Hessing Stiftung Geriatrische Rehabilitationsklinik der Hessing Stiftung Geriatrische Rehabilitation Stationär Butzstr. 27, 86199 Augsburg 0821 909-120 ;
Krankenhaus Barmherzige Brüder,
 Regensburg Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg Geriatrische Rehabilitation Stationär Prüfeninger Str. 86, 93049 Regensburg 0941 369-0; Geschaeftsfuehrung@barmherzige-regensburg.de
Reha-Zentrum Nittenau Reha-Zentrum Nittenau Geriatrische Rehabilitation Stationär Eichendorffstr. 21, 93149 Nittenau 09436 950-0; reha-zentrum-nittenau@passauerwolf.de
Steinwaldklinik Erbendorf Steinwaldklinik Erbendorf Geriatrische Rehabilitation Stationär Krankenhausstr. 5, 92681 Erbendorf 09682 930-0; info@kliniken-nordoberpfalz.ag
Helios Klinik Berching Helios Klinik Berching Geriatrische Rehabilitation Stationär Krankenhausstr. 3, 92334 Berching 08462 202-0; info.berching@helios-kliniken.de
Capio Klinikum Maximilian Capio Klinikum Maximilian Geriatrische Rehabilitation Stationär Weissenregener Str. 42491, 93444 Bad Kautzting 09941 98 - 1001; info@reha-badkoetzting.de
HELIOS Klinik München Perlach HELIOS Klinik München Perlach Akutgeriatrie Schmidbauerstrasse 44, 81737 München 089 67802-1; info.muenchen-perlach@helios-kliniken.de
Klinikum Schongau Klinikum Schongau Geriatrische Rehabilitation Stationär Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau 08861 215-0; info@kh-gmbh-ws.de
Kreisklinik Trostberg Kreisklinik Trostberg Geriatrische Rehabilitation Stationär Siegerthauhe 1, 83308 Trostberg 08621 87-0; info@kreisklinik-trostberg.de
Klinik Wartenberg Klinik Wartenberg Geriatrische Rehabilitation Stationär Badstr. 43, 85456 Wartenberg 08762 91–0; info@klinik-wartenberg.de
Alexander von Humboldt Klinik
 Geriatrisches Reha-Zentrum Alexander von Humboldt Klinik Geriatrisches Reha-Zentrum Geriatrische Rehabilitation Stationär Dr.-Gebhardt-Steuer-Str. 24, 95138 Bad Steben 09288 920-400; info@humboldtklinik.de
Klinikum Bamberg, Betriebsstätte am Michelsberg Klinikum Bamberg, Betriebsstätte am Michelsberg Geriatrische Rehabilitation Stationär St.-Getreu-Str. 18, 96049 Bamberg 0951 503-21001; psychiatrie@sozialstiftung-bamberg.de
MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel Geriatrische Rehabilitation Stationär Jakob-Herz-Str. 1, 95445 Bayreuth 0921 309-0;
Klinikum Coburg Klinikum Coburg Geriatrische Rehabilitation Stationär Ketschendorfer Str. 33, 96450 Coburg 09561 22-0; info@klinikum-coburg.de
Klinik Fränkische Schweiz Ebermannstadt Klinik Fränkische Schweiz Ebermannstadt Geriatrische Rehabilitation Stationär Feuersteinstr. 2, 91320 Ebermannstadt 09194 55-0; info@klinik-fraenkische-schweiz.de
Fachklinik Stadtsteinach Fachklinik Stadtsteinach Geriatrische Rehabilitation Stationär Kronacher Str. 26, 95346 Stadtsteinach 09225 88-0; edv@klinikum-kulmbach.de
Klinikum Kempten Klinikum Kempten Akutgeriatrie Robert-Weixler-Strasse 50, 87439 Kempten 0831 530-0; info@klinikum-kempten.de
Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg Akutgeriatrie Tagesklinik Prüfeninger Strasse 86, 93049 Regensburg 0941 369-0; Geschaeftsfuehrung@barmherzige-regensburg.de
Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg Akutgeriatrie Prüfeninger Strasse 86, 93049 Regensburg 0941 369-0; gesamtleitung@barmherzige-regensburg.de
DONAUISAR Klinikum Deggendorf (Station 42) DONAUISAR Klinikum Deggendorf (Station 42) Akutgeriatrie Perlasberger Str. 41, 94469 Deggendorf 0991 380-0;
Kreisklinik Berchtesgaden Kreisklinik Berchtesgaden Akutgeriatrie Locksteinstrasse 16, 83471 Berchtesgaden 08652 57-0; info@bglmed.de
Isar-Amper-Klinikum München Ost (Gerontopsychiatrie II) Isar-Amper-Klinikum München Ost (Gerontopsychiatrie II) Akutgeriatrie Vockestrasse 72, 85540 Haar bei München 089 4562-0; kontakt@iak-kmo.de
Kreiskrankenhaus Schrobenhausen Kreiskrankenhaus Schrobenhausen Akutgeriatrie Haugenauer Weg 5, 86529 Schrobenhausen 08252 94-0; info@kkh-sob.de
St. Johannes-Klinik Auerbach St. Johannes-Klinik Auerbach Geriatrische Rehabilitation Stationär Krankenhausstr. 1, 91275 Auerbach 09643 930-0; info@kh-as.de
Diakoniewerk München-Maxvorstadt Diakoniewerk München-Maxvorstadt Geriatrische Rehabilitation Stationär Hessstr. 22, 80799 München 089 2122-0; service@diakoniewerk-muenchen.de
Geriatrische Rehabilitation am Rotkreuzklinikum München Geriatrische Rehabilitation am Rotkreuzklinikum München Geriatrische Rehabilitation Stationär Nymphenburger Str. 163, 80634 München 089 1303-0; rotkreuzklinikum-muenchen@swmbrk.de
Klinikum Ingolstadt Klinikum Ingolstadt Akutgeriatrie Krumenauerstr. 25, 85049 Ingolstadt 0841 880-0; info@klinikum-ingolstadt.de
Kreisklinik Berchtesgaden Kreisklinik Berchtesgaden Geriatrische Rehabilitation Stationär Locksteinstr. 16, 83471 Berchtesgaden 08652 57-0; info@bglmed.de
Klinik Bavaria Bad Kissingen Klinik Bavaria Bad Kissingen Geriatrische Rehabilitation Stationär Von-der-Tann-Str. 18–22 , 97688 Bad Kissingen 0971 829-0; info@klinik-bavaria.com
Bürgerspital zum Hl. Geist
 Geriatrische Rehabilitation Bürgerspital zum Hl. Geist Geriatrische Rehabilitation Geriatrische Rehabilitation Stationär Semmelstr. 2.-4, 97070 Würzburg 0931 3503-0; rehaklinik@buergerspital.de
Fachklinik Ichenhausen Fachklinik Ichenhausen Geriatrische Rehabilitation Stationär Krumbacher Str. 45, 89335 Ichenhausen 08223 99-0; info@fachklinik-ichenhausen.de
Klinik Bad Windsheim Klinik Bad Windsheim Geriatrische Rehabilitation Stationär Erkenbrechtallee 45, 91438 Bad Winsheim 09841 99-0; kliniken@nea.de
St. Theresien-Krankenhaus St. Theresien-Krankenhaus Geriatrische Rehabilitation Stationär Mommsenstr. 24, 90491 Nürnberg 0911 5699-0; info@theresien-krankenhaus.de
Evangelische Diakonissenanstalt Augsburg Evangelische Diakonissenanstalt Augsburg Akutgeriatrie Fraulichstrasse 17, 86150 Augsburg 0821 3160-0; info@diako-augsburg.de
Krankenhaus Neuwittelsbach Krankenhaus Neuwittelsbach Akutgeriatrie Renatastrasse 71a, 80639 München 089 1304-0; info@krankenhaus-neuwittelsbach.de
Gesundheitszentrum Treuchtlingen Gesundheitszentrum Treuchtlingen Geriatrische Rehabilitation Stationär Wettelsheimer Str. 9, 91757 Treuchtlingen 09142 801-0; info@gz-treuchtlingen.de
Kreisklinik Roth Kreisklinik Roth Geriatrische Rehabilitation Stationär Weinbergweg 14, 91154 Roth 09171 802-0; info@kreisklinik-roth.de
Klinikum Fürth Klinikum Fürth Geriatrische Rehabilitation Stationär Jakob-Henle-Str. 1, 90766 Fürth 0911 7580-0; info@klinikum-fuerth.de
Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg Geriatrische Rehabilitation Stationär Stadenstr. 58, 90491 Nürnberg 0911 959-0; Krankenhaus.Nuernberg@Martha-Maria.de
Nürnberg Stift Nürnberg Stift Geriatrische Rehabilitation Stationär Regensburger Str. 388, 90480 Nürnberg 0911 21531-0;
Waldkrankenhaus St. Marien Erlangen Klinik für Geriatrische Rehabilitation Waldkrankenhaus St. Marien Erlangen Klinik für Geriatrische Rehabilitation Geriatrische Rehabilitation Stationär Rathsberger Str. 57, 91054 Erlangen 09131 822-0; info@waldkrankenhaus.de
Kreiskliniken Unterallgäu
 -Kreisklinik Ottobeuren- Kreiskliniken Unterallgäu -Kreisklinik Ottobeuren- Geriatrische Rehabilitation Ambulant Memminger Str. 31, 87724 Ottobeuren 08332 792-0; info@kkh.unterallgaeu.de
Geriatrische Rehabilitationsklinik
 der Hessing Stiftung Geriatrische Rehabilitationsklinik der Hessing Stiftung Geriatrische Rehabilitation Ambulant Butzstr. 27, 86199 Augsburg 0821 909-120 ;
Bürgerspital zum Hl. Geist
 Geriatrische Rehabilitation Bürgerspital zum Hl. Geist Geriatrische Rehabilitation Geriatrische Rehabilitation Ambulant Semmelstr. 2.-4, 97070 Würzburg 0931 3503-0; rehaklinik@buergerspital.de
Geriatrische Rehabilitationsklinik
 der AWO Geriatrische Rehabilitationsklinik der AWO Geriatrische Rehabilitation Ambulant Kantstr. 45, 97074 Würzburg 0931 7951-0; geriatrie@awo-unterfranken.de
Klinik für Geriatrische Rehabilitation Bezirksklinikum Ansbach Klinik für Geriatrische Rehabilitation Bezirksklinikum Ansbach Geriatrische Rehabilitation Stationär Feuchtwanger Str. 38, 91522 Ansbach 0981 4653-0;
Klinikum Coburg Klinikum Coburg Geriatrische Rehabilitation Ambulant Ketschendorfer Str. 33, 96450 Coburg 09561 22-0; info@klinikum-coburg.de
Krankenhaus Barmherzige Brüder,
 Regensburg Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg Geriatrische Rehabilitation Ambulant Prüfeninger Str. 86, 93049 Regensburg 0941 369-0; Geschaeftsfuehrung@barmherzige-regensburg.de
Krankenhaus Schongau Krankenhaus Schongau Akutgeriatrie Marie-Eberth-Strasse 6, 86956 Schongau 08861 215-0; info@kh-gmbh-ws.de
Klinik Naila Klinik Naila Akutgeriatrie Hofer Strasse 45, 95119 Naila 09282 60-0; info@kliniken-hochfranken.de
Kreisklinik Mallersdorf Kreisklinik Mallersdorf Akutgeriatrie Krankenhausstrasse 6, 84066 Mallersdorf-Pfaffenberg 08772 981-0; info@klinik-mallersdorf.de
Klinikum der Julius-Maximilians-Universität Würzburg - Neurologische Klinik Klinikum der Julius-Maximilians-Universität Würzburg - Neurologische Klinik Akutgeriatrie Josef-Schneider-Strasse 11, 97080 Würzburg 0931 201-24621; info@klinik.uni-wuerzburg.de
Illertalklinik Illertissen Illertalklinik Illertissen Geriatrische Rehabilitation Stationär Krankenhausstrasse 7, 89257 Illertissen 07303 177-0; illertalklinik@kreisspitalstiftung.de
Geriatrische Rehabilitationsklinik der AWO - Bezirksverband Unterfranken e.V. Geriatrische Rehabilitationsklinik der AWO - Bezirksverband Unterfranken e.V. Geriatrische Rehabilitation Mobil Kantstrasse 45, 97074 Würzburg 0931 7951-0; geriatrie@awo-unterfranken.de
Sozialstiftung Bamberg saludis. Die Rehabilitation Sozialstiftung Bamberg saludis. Die Rehabilitation Geriatrische Rehabilitation Mobil Buger Strasse 82, 96049 Bamberg 0951 503-53820; info@saludis.de
Klinikum Coburg Klinikum Coburg Geriatrische Rehabilitation Mobil Ketschendorfer Strasse 33, 96450 Coburg 09561 22-0; info@klinikum-coburg.de
Geriatrisches Rehabilitations- und Pflegezentrum Aidenbach Geriatrisches Rehabilitations- und Pflegezentrum Aidenbach Geriatrische Rehabilitation Ambulant Schwanthalerstr. 35, 94501 Aidenbach 08543 981-0; aidenbach@asklepios.com
Nürnberg Stift Nürnberg Stift Geriatrische Rehabilitation Ambulant Regensburger Str. 388, 90480 Nürnberg 0911 21531-0;
Klinikum Bamberg, Betriebsstätte am Michelsberg Klinikum Bamberg, Betriebsstätte am Michelsberg Akutgeriatrie Tagesklinik St.-Getreu-Str. 18, 96049 Bamberg 0951 503-21001; psychiatrie@sozialstiftung-bamberg.de
Klinikum Augsburg Klinikum Augsburg Akutgeriatrie Stenglinstrasse 2, 86156 Augsburg 0821 400-01; webinfo@klinikum-augsburg.de
Capio Franz von Prümmer Klinik Capio Franz von Prümmer Klinik Akutgeriatrie Bahnhofstr. 16, 97769 Bad Brückenau 09741 898-0; info.cfvp@de.capio.com
Klinikum Main-Spessart
 Gesundheitspark Marktheidenfeld Klinikum Main-Spessart Gesundheitspark Marktheidenfeld Akutgeriatrie Baumhofstr. 91 - 95, 97828 Marktheidenfeld 09391 502-0;
Klinikum Nürnberg Nord Klinikum Nürnberg Nord Akutgeriatrie Tagesklinik Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg 0911 398-0;
Städtisches Krankenhaus
 München-Neuperlach Städtisches Krankenhaus München-Neuperlach Akutgeriatrie Tagesklinik Oskar-Maria-Graf-Ring 51, 81737 München 089 6794-0; info.kn@klinikum-muenchen.de
Klinikum Bayreuth Klinikum Bayreuth Akutgeriatrie Tagesklinik Preuschwitzer Str. 101, 95445 Bayreuth 0921 400-00 ; poststelle@klinikum-bayreuth.de
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau - Standort Aschaffenburg Klinikum Aschaffenburg-Alzenau - Standort Aschaffenburg Akutgeriatrie Am Hasenkopf , 63739 Aschaffenburg 06021 32-0 ; info@klinikum-ab-alz.de
Donau-Ries-Klinik Oettingen Donau-Ries-Klinik Oettingen Akutgeriatrie Kellerstr. 15, 86732 Oettingen i. Bay. 09082 79-0; oet@donkliniken.de
DONAUISAR Klinikum Landau DONAUISAR Klinikum Landau Akutgeriatrie Bayerwaldring 17, 94405 Landau a.d. Isar 09951 75-2210; verwaltung@kkh-lan.de
Krankenhaus Rummelsberg - Schwarzenbruck Krankenhaus Rummelsberg - Schwarzenbruck Geriatrische Rehabilitation Stationär Rummelsberg 71, 90592 Schwarzenbruck 09128 5040; verwaltung.khr@sana.de
Klinik Krumbach Klinik Krumbach Akutgeriatrie Mindelheimer-Str. 69, 86381 Krumbach 08282 95-0; mail@kliniken-gz-kru.de
Fachklinik Ichenhausen Fachklinik Ichenhausen Akutgeriatrie Krumbacher Str. 45, 89335 Ichenhausen 08223 99-0; info@fachklinik-ichenhausen.de
Hassberg-Kliniken - Haus Hassfurt - Hassberg-Kliniken - Haus Hassfurt - Akutgeriatrie Hofheimer Strasse 69, 97437 Hassfurt 09521 28-0; info@hassberg-kliniken.de
Klinik Günzburg Klinik Günzburg Akutgeriatrie Ludwig Heilmeyer-Str. 1, 89312 Günzburg 08221 9600; info@kliniken-gz-kru.de
Bezirkskrankenhaus Günzburg Bezirkskrankenhaus Günzburg Akutgeriatrie Ludwig-Heilmeyer-Str. 2, 89312 Günzburg 08221 96-00; info@bkh-guenzburg.de
HELIOS Klinik Erlenbach a. Main HELIOS Klinik Erlenbach a. Main Akutgeriatrie Krankenhausstrasse 45, 63906 Erlenbach am Main 09372 700-0; gf.erlenbach@helios-kliniken.de
Klinikum Augsburg (Süd) Klinikum Augsburg (Süd) Akutgeriatrie Sauerbruchstrasse 6, 86179 Augsburg 0821 400-03; webinfo@klinikum-augsburg.de
St. Johannes-Klinik Auerbach St. Johannes-Klinik Auerbach Akutgeriatrie Krankenhausstr. 1, 91275 Auerbach 09643 930-0; info@kh-as.de
HELIOS Frankenwaldklinik Kronach HELIOS Frankenwaldklinik Kronach Akutgeriatrie Friesener Str. 41, 96317 Kronach 09261 59-0; info.kronach@helios-kliniken.de
Juraklinik Schesslitz Juraklinik Schesslitz Akutgeriatrie Oberend 29, 96110 Schesslitz 09542 779-0; info@juraklinik-schesslitz.de
Fachklinik Stadtsteinach Fachklinik Stadtsteinach Akutgeriatrie Kronacher Str. 26, 95346 Stadtsteinach 09225 88-0; edv@klinikum-kulmbach.de
Klinikum St. Marien Amberg Klinikum St. Marien Amberg Akutgeriatrie Mariahilfbergweg 7, 92224 Amberg 09621 38-0; info@klinikum-amberg.de
Klinikum Coburg Klinikum Coburg Akutgeriatrie Ketschendorfer Str. 33, 96450 Coburg 09561 22-0; info@klinikum-coburg.de
Klinik Fränkische Schweiz Klinik Fränkische Schweiz Akutgeriatrie Feuersteinstr. 2, 91320 Ebermannstadt 09194 55-0; info@klinik-fraenkische-schweiz.de
Klinikum Bayreuth Klinikum Bayreuth Akutgeriatrie Preuschwitzer Str. 101, 95445 Bayreuth 0921 400-00 ; poststelle@klinikum-bayreuth.de
Inn-Salzach-Klinikum Inn-Salzach-Klinikum Akutgeriatrie Gabersee 7, 83512 Wasserburg 08071 71-0; info@iskl.de
Klinikum Bamberg, Betriebsstätte am Michelsberg Klinikum Bamberg, Betriebsstätte am Michelsberg Akutgeriatrie St.-Getreu-Str. 18, 96049 Bamberg 0951 503-21001; psychiatrie@sozialstiftung-bamberg.de
Klinik Wartenberg Klinik Wartenberg Akutgeriatrie Badstr. 43, 85456 Wartenberg 08762 91–0; info@klinik-wartenberg.de
RoMed Klinik Wasserburg am Inn RoMed Klinik Wasserburg am Inn Akutgeriatrie Krankenhausstr. 2, 83512 Wasserburg 08071 77-0; info.wasserburg@ro-med.de
Diakoniewerk München-Maxvorstadt Diakoniewerk München-Maxvorstadt Akutgeriatrie Hessstr. 22, 80799 München 089 2122-0; service@diakoniewerk-muenchen.de
Rotkreuzklinikum Rotkreuzklinikum Akutgeriatrie Nymphenburger Str. 163, 80634 München 089 1303-0; rotkreuzklinikum-muenchen@swmbrk.de
Klinikum Bogenhausen Klinikum Bogenhausen Akutgeriatrie Englschalkinger Str. 77, 81925 München 089 9270-0; info.kb@klinikum-muenchen.de
Klinikum Schwabing Klinikum Schwabing Akutgeriatrie Kaulner Platz 1, 80804 München 089 3068-0; info.ks@klinikum-muenchen.de
Städtisches Krankenhaus
 München-Neuperlach Städtisches Krankenhaus München-Neuperlach Akutgeriatrie Oskar-Maria-Graf-Ring 51, 81737 München 089 6794-0; info.kn@klinikum-muenchen.de
HELIOS Amper-Klinik Indersdorf HELIOS Amper-Klinik Indersdorf Akutgeriatrie Maroldstr. 45, 85229 Markt Indersdorf 08136 939-0; info.indersdorf@helios-kliniken.de
Kreiskrankenhaus Vilshofen Kreiskrankenhaus Vilshofen Akutgeriatrie Krankenhausstr. 32, 94474 Vilshofen 08541 206-0; info@krankenhaus-vilshofen.de
Schaun Klinik Harthausen Schaun Klinik Harthausen Akutgeriatrie Dr.-Wilhelm-Knarr-Weg 1.- 3, 83043 Bad Aibling 08061 90-0;
Kreisklinik Burghausen Kreisklinik Burghausen Akutgeriatrie Krankenhausstr. 1, 84489 Burghausen 08677 880-0;
Benedictus Krankenhaus Benedictus Krankenhaus Akutgeriatrie Dr.-Appelhans-Weg 6, 82340 Feldafing 08157 28-0; info@klinik-feldafing.de
Klinikum Garmisch-Partenkirchen Klinikum Garmisch-Partenkirchen Akutgeriatrie Auenstr. 6, 82467 Garmisch-Partenkirchen 08821 77-0;
Asklpios Fachkliniken München-Gauting Asklpios Fachkliniken München-Gauting Akutgeriatrie Robert-Koch-Allee 2, 82131 Gauting 089 85791-0; gauting@asklepios.com
Klinik Haag i. OB Klinik Haag i. OB Akutgeriatrie Krankenhausstr. 4, 83527 Haag i. OB 08072 378-0;
Isar-Amper-Klinikum München-Ost (Gerontopsychiatrie I) Isar-Amper-Klinikum München-Ost (Gerontopsychiatrie I) Akutgeriatrie Vockestr. 72, 85540 Haar bei München 089 4562-0; Kontakt@IAK-KMO.de
Krankenhaus Agatharied Krankenhaus Agatharied Akutgeriatrie Norbert-Kerkel-Platz , 83734 Hausham 08026 393-0; pr@khagatharied.de
Klinikum Nürnberg Süd Klinikum Nürnberg Süd Akutgeriatrie Breslauer Str. 201, 90471 Nürnberg 0911 398-0;
Krankenhaus Rummelsberg Krankenhaus Rummelsberg Akutgeriatrie Rummelsberg 71, 90592 Schwarzenbruck 09128 5040; kru-verwaltung@sana.de
Gesundheitszentrum Treuchtlingen Gesundheitszentrum Treuchtlingen Akutgeriatrie Wettelsheimer Str. 9, 91757 Treuchtlingen 09142 801-0; info@gz-treuchtlingen.de
DONAUISAR Klinikum Deggendorf (Station 36) DONAUISAR Klinikum Deggendorf (Station 36) Akutgeriatrie Perlasberger Str. 41, 94469 Deggendorf 0991 380-0;
Klinikum Landshut Klinikum Landshut Akutgeriatrie Robert-Koch-Str. 1, 84034 Landshut 0871 698-0;
Kreiskrankenhaus Pfarrkirchen Kreiskrankenhaus Pfarrkirchen Akutgeriatrie Am Griesberg 1, 84347 Pfarrkirchen 08561 981-0; info@rottalinnkliniken.de
Klinikum Nürnberg Nord Klinikum Nürnberg Nord Akutgeriatrie Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg 0911 398-0;
Waldkrankenhaus St. Marien Waldkrankenhaus St. Marien Akutgeriatrie Rathsberger Str. 57, 91054 Erlangen 09131 822-0; info@waldkrankenhaus.de
Klinikum Fürth Klinikum Fürth Akutgeriatrie Jakob-Henle-Str. 1, 90766 Fürth 0911 7580-0; info@klinikum-fuerth.de
Clinic Neuendettelsau Clinic Neuendettelsau Akutgeriatrie Heilsbronner Str. 44, 91564 Neuendettelsau 09874 85233; Clinic-Neuendettelsau@DiakonieNeuendettelsau.de
Klinikum Ansbach Klinikum Ansbach Akutgeriatrie Escherichstr. 1, 91522 Ansbach 0981 484-0; mail@klinikum-ansbach.de
Klinik Bad Windsheim Klinik Bad Windsheim Akutgeriatrie Erkenbrechtallee 45, 91438 Bad Windsheim 09841 99-0; info@kliniken-nea.de
Bezirksklinikum Regensburg Bezirksklinikum Regensburg Akutgeriatrie Universitätsstr. 84, 93053 Regensburg 0941 941-0; info@medbo.de
Klinikum Memmingen Klinikum Memmingen Akutgeriatrie Bismarckstrasse 23, 87700 Memmingen 08331 70-0; verwaltung@klinikum-memmingen.de
HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen Akutgeriatrie Kissinger Strasse 150, 97688 Bad Kissingen 0971 805-0; info.bad-kissingen@helios-kliniken.de
RoMed Klinik Bad Aibling RoMed Klinik Bad Aibling Akutgeriatrie Harthauser Strasse 16, 83043 Bad Aibling 08061 930-0; info.aibling@ro-med.de
Klinik Sonthofen Klinik Sonthofen Akutgeriatrie Prinz-Luitpold-Strasse 1, 87527 Sonthofen 08321 804-0; info@kliniken-oa.de
Orthopädische Fachkliniken der Hessing Stiftung Orthopädische Fachkliniken der Hessing Stiftung Akutgeriatrie Hessingstrasse 17, 86199 Augsburg 0821 909-0; contact@hessing-stiftung.de
HELIOS Klinikum München West HELIOS Klinikum München West Akutgeriatrie Steinerweg 5, 81241 München 089 8892-0; info.muenchen-west@helios-kliniken.de
St. Vinzenz Klinik St. Vinzenz Klinik Akutgeriatrie Kirchenweg 15, 87459 Pfronten 08363 693-0; info@vinzenz-klinik.de
Wertachklinik Bobingen Wertachklinik Bobingen Akutgeriatrie Wertachstraße 55, 86399 Bobingen 08234 81-0; verwaltung.smue@wertachkliniken.de