Ärztin spricht mit einem Patienten im Wartezimmer.

Für Patientinnen und Patienten

Gesetzlich oder privat versichert? Hier finden Sie eine Auswahl an Themen für Patientinnen und Patienten.

Wer zahlt was im Krankenhaus?

Hier informieren wir Sie über die unterschiedlichen Leistungen, die Sie bei einem Krankenhausaufenthalt in Anspruch nehmen können und wer bestimmte Leistungen bezahlt.

Mehr

Die elektronische Gesundheitskarte

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung können seit 1. Januar 2015 nur noch bei Vorlage der elektronischen Gesundheitskarte erbracht werden.

Mehr

Patientenfürsprecherinnen und Patientenfürsprecher

Gegenseitiges Vertrauen und gelungene Kommunikation sind die Basis für eine erfolgreiche Behandlung. Um diese optimalen Voraussetzungen zu schaffen, sollen an jeder bayerischen Klinik Patientenfürsprecherinnen und Patientenfürsprecher als Ansprechpartner für die Patientinnen und Patienten tätig sein.

Mehr
Hermann Imhof

Der Patienten- und Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung

Als Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung ist Hermann Imhof ein Sprachrohr für die Interessen der Patientinnen und Patienten, Pflegebedürftigen und Pflegenden. Er steht Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung und vertritt Ihre Interessen bei allen Akteuren im Gesundheitswesen und in der Pflege.

Mehr

Publikationen zum Thema

  • Patientenberatung in Bayern – Eine Übersicht

  • Patienten- und Pflegebeauftragter in Bayern

Masern - keine harmlose Kinderkrankheit

Bei Abspielen des Videos erklären Sie sich mit der Übertragung Ihrer Daten an YouTube einverstanden. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ja

Masern – keine harmlose Kinderkrankheit

Auch Jugendliche und Erwachsene erkranken an Masern, dabei gelten sie als typische Kinderkrankheit. Deshalb hat das Ministerium mit einem Videospot die Kampagne „Masern – keine harmlose Kinderkrankheit“ gestartet.

Notdienste-Finder Bayern

Notdienste-Finder Bayern

Ein Unglück kommt selten, aber wenn dann ist es gut zu wissen, an wen Sie sich wenden können. Mit der App „Notdienste-Finder Bayern“ finden Sie im medizinischen Notfall schnell den passenden Ansprechpartner in Bayern und erhalten die Hilfe, die Sie brauchen. Sei es, dass Sie tief in der Nacht oder über die Feiertage die nächstgelegene geöffnete Apotheke suchen, einen Experten des Giftnotrufs brauchen oder einen Arzt/Zahnarzt in der Nähe Ihres Standorts finden wollen. Mit der App „Notdienste-Finder Bayern“ können Sie all diese Informationen für Bayern gebündelt in einer einfachen Anwendung jetzt jederzeit abrufen.

 

Laden im (Apple iTunes) App Store. Jetzt bei Google Play (Store).