Green Hospital-Krankenhäuser - Best Practice Maßnahmenbeschreibung

Maßnahme für Klinikum Ingolstadt GmbH

Innovative Technologien zur Optimierung der Arbeits- und Prozessabläufe

Kategorie der Maßnahme:
Innovative Technologien zur Optimierung der Arbeits- und Prozessabläufe

Beschreibung der Maßnahme:
Bau eines Gebäudes für externe Reha-Betreiber und eines Ärztehauses auf dem Krankenhausgelände

Anlass/Überlegungen, die zur Umsetzung der Maßnahme geführt haben:
Bessere Vernetzung; Verweildauermanagement; höhere Qualität; wohnortnahe Versorgung; höhere Patienten- und Angehörigenzufriedenheit; Etablierung Campusstruktur (Motto: Alles unter einem Dach, aber nicht unbedingt aus einer Hand); Einbindung der niedergelassenen Ärzte in die Versorgungs- und Dienstleistungsstruktur

Investitionskosten:
€ 0

Öffentliche Fördermittel:

Einsparungen durch die Maßnahme (zum Beispiel Betriebskosten, CO2-Ausstoß):
Reduzierung Fallkosten

Sonstige (nicht messbare) Verbesserungen (zum Beispiel Atmosphäre):
Patienten- und Angehörigenzufriedenheit; höhere Versorgungsqualität; Verbesserung / Optimierung der prä- und poststationären Versorgung

Resonanz bei Patienten, Mitarbeitern, Besuchern usw.:
Bis jetzt (sehr) gut

Zurück zur Seite Green Hospital Initiative Bayern Krankenhaus ansehen