Green Hospital-Krankenhäuser - Best Practice Maßnahmenbeschreibung

Maßnahme für Klinikum Nürnberg

Einsatz intelligenter und bedarfsoptimierter Licht- und Beleuchtungssysteme

Kategorie der Maßnahme:
Einsatz intelligenter und bedarfsoptimierter Licht- und Beleuchtungssysteme

Beschreibung der Maßnahme:
Klinikum Nürnberg-Süd – LED Leuchten in den OP´s und Eingriffsräumen

Anlass/Überlegungen, die zur Umsetzung der Maßnahme geführt haben:
Energieeinsparung

Investitionskosten:
€ 692.120

Öffentliche Fördermittel:
1. Förderung: Konjunkturpakets II des Bundes: € 239.690

Einsparungen durch die Maßnahme (zum Beispiel Betriebskosten, CO2-Ausstoß):
Einsparung Energiekosten ca. 5.660 €/a, Einsparung Instandhaltungskosten ca. 23.125 €/a (vgl. Anlage)

Sonstige (nicht messbare) Verbesserungen (zum Beispiel Atmosphäre):
geringere Hitzeentwicklung, weniger Gewicht, dadurch leichtere Handhabung, Möglichkeit zum Einstellen von unterschiedlichen Lichtspektren

Resonanz bei Patienten, Mitarbeitern, Besuchern usw.:
durch den Anwender als sehr positiv beurteilt

Zurück zur Seite Green Hospital Initiative Bayern Krankenhaus ansehen