Green Hospital-Krankenhäuser - Best Practice Maßnahmenbeschreibung

Maßnahme für Klinikum Altmühlfranken

Optimierung der Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen

Kategorie der Maßnahme:
Optimierung der Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen

Beschreibung der Maßnahme:
Errichtung einer Brennwert-Doppelkesselanlage mit 500 kW thermischer Leistung und einem Modulationsbereich von 17% bis 100%

Anlass/Überlegungen, die zur Umsetzung der Maßnahme geführt haben:
Wunsch war die Optimierung der Anlagentechnik und die Einsparung von Energie. Die Maßnahmen wurden unter anderem im Rahmen des Energieeinspar-Contracting umgesetzt

Investitionskosten:
€ 58.906

Öffentliche Fördermittel:

Einsparungen durch die Maßnahme (zum Beispiel Betriebskosten, CO2-Ausstoß):
ca. 3.000,- €/a Kosteneinsparung ggü. Bestandskessel bezogen auf die Wärmemenge und ca. 16 t CO2/a

Sonstige (nicht messbare) Verbesserungen (zum Beispiel Atmosphäre):
Verbesserte Energieausnutzung Reduzierung der Starthäufigkeiten, Unterstützung der Biomasseanlage

Zurück zur Seite Green Hospital Initiative Bayern Krankenhaus ansehen