Green Hospital-Krankenhäuser - Best Practice Maßnahmenbeschreibung

Maßnahme für RoMed Klinikum Rosenheim

Optimierung der Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen

Kategorie der Maßnahme:
Optimierung der Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen

Beschreibung der Maßnahme:
Alle ungeregelten Pumpen wurden entweder mit Frequenzumformer ausgestattet oder durch geregelte Pumpen ersetzt.

Anlass/Überlegungen, die zur Umsetzung der Maßnahme geführt haben:
Stromeinsparung bei ungeregelten Pumpen

Investitionskosten:
€ 45.000

Öffentliche Fördermittel:

Einsparungen durch die Maßnahme (zum Beispiel Betriebskosten, CO2-Ausstoß):
Lt. Einzelberechnung für die Pumpe liegt die Amortisationszeit im Schnitt bei ca. 5 Jahren.

Sonstige (nicht messbare) Verbesserungen (zum Beispiel Atmosphäre):
Gefühlt, weniger Pumpendefekte.

Resonanz bei Patienten, Mitarbeitern, Besuchern usw.:
Unsere Mitarbeiter befürworten die FU-Technik!

Empfehlungen/Erfahrungen aus dem Projekt für andere Krankenhäuser:
Alle ungeregelten Pumpen mit Frequenzumformer ausstatten oder durch geregelte Pumpen ersetzen.

Zurück zur Seite Green Hospital Initiative Bayern Krankenhaus ansehen